Twitter nutzt 2FA-Sicherheit zu Werbezwecken

Twitter nutzt 2FA-Sicherheit zu Werbezwecken

Die nachfolgende Mitteilung wurde am Dienstag über den Twitter Support verteilt: We recently found that some email addresses and phone numbers provided for account security may have been used unintentionally for advertising purposes. This is no longer happening and we wanted to give you more clarity around the situation: https://t.co/bBLQHwDHeQ — Twitter Support (@TwitterSupport) October 8, 2019 Die Erklärung seitens Twitter und entsprechende Reaktionen von Nutzern lassen die unbeabsichtigte Nutzung der Daten als zweifelhaft erscheinen.